Gefesselt im Paradies

82 Bilder4:47 Video
Gefesselt im Paradies
Gefesselt im ParadiesManacor, ES-PM

Gefesselt im ParadiesNun hänge ich hier, gefesselt mit weißen Seilen an das Geländer, und überlege, ob ich zu irgendeinem Moment hätte nein sagen sollen. Die Sonne scheint unerbittlich und ich habe eigentlich den schönsten Blick über das Land. Mein rotes schmiegt sich eng über meinen Körper, so dass ich mich richtig wohl fühle… wenn da nicht gerade dieses kleine Kribbeln zwischen meinen Beinen wäre und ich kann mich im Moment einfach nicht bewegen. Meine Arme und meine Beine sind eng an dem Geländer und ich sehe zu, wie sich mein Speichel an meinem vorbeibewegt und in langen Speichelfäden auf meine Brust oder auf den Boden tropft.

Gefesselt im ParadiesDabei fing dieses kleine Treffen total harmlos an, denn ich sollte einfach nur mein rotes von . anziehen und meinen Fotografen besuchen. Er wohnte kurzzeitig in einem kleinen Haus mit einem großen Balkon auf dem er ein paar Testbilder machen wollte. Irgendetwas Neues wollte er probieren und da ich wirklich gern modele, konnte ich einfach nicht wiederstehen und fuhr umgehend zu ihm.

Gefesselt im ParadiesWir hatten ein traumhaftes Wetter und ich weiß noch genau, wie ich fragte, ob ich irgendwas mit auf den Balkon mitnehmen soll, wenn er seine Testbilder machen möchte. Er zeigte nur auf einen Berg mit Seilen und einem Ballknebel und ich fragte ihn, ob er diesen auch dabeihaben möchte. Eigentlich kannte ich die Antwort und so packte ich alles ein und folgte ihm auf den Balkon. Ich hatte überwältigenden Ausblick über die wunderschöne Umgebung, so dass ich mich nur schwer abwenden konnte. Aber schließlich sollte ich ja in meinem schönen Latex-Catsuit schnell fotografiert werden und dann würde später sicherlich auch noch ganz viel Zeit bleiben, um noch etwas länger vom Balkon zu sehen.

Gefesselt im ParadiesSo begannen wir mit den ersten Bildern und dann kam Norman auf die Idee, die Seile zu verwenden und mich an das Geländer zu binden. Dabei fesselte er zuerst meine Arme, wobei er mich fragte, ob ich mich noch gut bewegen kann. Natürlich antwortete ich ehrlich, dass ich meinen Körper ja noch toll bewegen kann und so nahm er ein nächstes Seil und fesselte auch meinen Körper und meine Beine an das Geländer. Nun war es mit der Bewegung vorbei, doch irgendwie fühlte ich mich auf dem Balkon total entspannt und ich glaube, dass er das von meinen Augen ablesen konnte. Zumindest nahm er den Ballknebel und band diesen fest um, damit ich auch schön den Mund halte. Jetzt beitreten

Ein ganz klein wenig überraschend war für mich, dass er die Kamera weglegte und sagte, dass er gleich wieder zurück ist… das war vor bestimmt 30 Minuten. Und so stehe ich nun mitten im Paradies, habe den schönsten Ausblick, den ich mir nur vorstellen kann, trage mein geliebtes Latex eng auf meiner Haut und warte brav darauf, dass mich jemand befreit. Kann es etwas Schöneres geben? Jetzt beitreten

Lara Larsen Lara Larsen Jetzt Mitglied werden

Kommentar zu Gefesselt im Paradies

  • 2 ❤ (Lara Larsen)rene Unger

    Ich liebe es wenn du catsuits trägst, in solchen Momenten würde ich gern bei dir sein und ... 💗

    Antworten
  • 1 ❤ (rene Unger)Lara Larsen

    Dank dir sooo sooo sehr 💗 💗 💗

  • 1 ❤ (Lara Larsen)rene Unger

    Mega Bilder. Ich will mehr davon 😽

    Antworten
  • 1 ❤ (rene Unger)Lara Larsen

    Kommen schooon ... dankiiiii 💗 💗 💗

  • 1 ❤ (Lara Larsen)rene Unger

    💗 💗 💗 ich warte

    Antworten
  • 1 ❤ (Lara Larsen)rene Unger

    Oh da sind sie schon, geil 😃

    Antworten
  • 1 ❤ (rene Unger)Lara Larsen

    Jaaaaaa... fein nicht wahr? 😁

  • 1 ❤ (Lara Larsen)Jung Muller

    Lara du bist einfach Großartig und verdammt SEXY 💋 💋 💋 💋 💋

    Antworten
  • 0 ❤Lara Larsen

    Dankeschööööööööööööön 💗

Ähnliche Serien - Gefesselt im Paradies

  • Spielen im Garten
  • Ponymädchen
  • Heavy Rubber